Ligaklasse Rheinischer Westkreis 1920/21

So, 05.09.20    Rheydter SV             ALEMANNIA               1:4
So, 12.09.20    ALEMANNIA               SpV Kaldenkirchen       4:1 (1:1) Details
So, 19.09.20    SC München-Gladbach     ALEMANNIA               2:0 (0:0) Details
So, 26.09.20    ALEMANNIA               VfTuR München-Gladbach  2:1 (2:0) Details
So, 03.10.20    GSpV Moers 10           ALEMANNIA               1:3 (1:2) Details
So, 10.10.20    ALEMANNIA               BV Union Crefeld 1905   4:0 (2:0) Details
So, 24.10.20    ALEMANNIA               Eintr. München-Gladbach 1:1
So, 14.11.20    VfB Aachen 08           ALEMANNIA               2:2 (1:2) Details
So, 21.11.20    ALEMANNIA               VfB 04 Crefeld          3:4 (1:1) Details
So, 28.11.20    ALEMANNIA               Rheydter SV             0:1 (0:0) Details
So, 05.12.20    SpV Kaldenkirchen       ALEMANNIA               1:6 (1:1) Details
So, 12.12.20    ALEMANNIA               SC München-Gladbach     2:4 (1:3) Details
So, 19.12.20    VfTuR München-Gladbach  ALEMANNIA               1:0 (0:0) Details
So, 02.01.21    ALEMANNIA               GSpV Moers 10           6:1 (2:1) Details
So, 09.01.21    BV Union Crefeld 1905   ALEMANNIA               1:2 (0:1) Details
So, 23.01.21    Eintr. München-Gladbach ALEMANNIA               1:5 (1:3) Details
So, 06.02.21    VfB Rhenania 04 Crefeld ALEMANNIA               1:2 (1:1) Details
So, 13.02.21    ALEMANNIA               VfB Aachen 08           4:1 (4:0) Details

 1. ALEMANNIA                   18  11  2  5   50: 25  24-12  #*
 2. VfTuR München-Gladbach      18  10  4  4   63: 33  24-12  #*!
 3. SC München-Gladbach         18   8  8  2   34: 20  24-12  #+*
 4. Rheydter SV                 18   9  4  5   30: 24  22-14  *
 5. Eintracht München-Gladbach  18   9  3  6   47: 29  21-15  *
 6. VfB Aachen 08 (N)           18   6  5  7   31: 29  17-19
 7. SpV Kaldenkirchen (N)       18   5  5  8   22: 36  15-21
 8. VfB Rhenania 04 Crefeld     18   5  2 11   27: 45  12-24  $
 9. GSpV Moers 10 (N)           18   5  1 12   17: 64  11-25
10. BV Union Crefeld 1905       18   3  2 13   23: 39   8-28

+ Teilnehmer an der Endrunde zur Gaumeisterschaft: SC München-Gladbach
* SC München-Gladbach, VfTuR München-Gladbach, ALEMANNIA, Rheydter SV und
  Eintracht München-Gladbach für die neue Rheingauliga qualifiziert
! die Spielabteilung des VfTuR München-Gladbach machte sich als
  VfL Borussia München-Gladbach selbständig
$ VfB 04 Crefeld fusionierte während der Saison mit FC Rhenania Crefeld
  zu VfB Rhenania 04 Crefeld (ab 1922 VfL Crefeld)

# SC München-Gladbach hatte aufgrund eines Protestes 2 zusätzliche Punkte
  aus einem Spiel gegen Kaldenkirchen (0:1) erhalten und nahm als
  vermeintlicher Meister an der Endrunde um die Gaumeisterschaft teil -
  nach Beschluss des DFB erhielt Kaldenkirchen die Punkte zurück und es
  wurden Endspiele zwischen den drei Erstplatzierten angesetzt - VfTuR
  und SC München-Gladbach verzichteten, und die Spiele wurden nur als
  inoffizelle "Privatendspiele" ausgetragen

Do, 05.05.21    ALEMANNIA               VfTuR München-Gladbach  5:2 (2:2) Details
                VfTuR München-Gladbach  SC München-Gladbach     3:3
Sa, 11.06.21    SC München-Gladbach     ALEMANNIA               2:2       Details

Testspiele 1920/21

So, 15.08.20    ALEMANNIA               FC Bern                 2:2 (2:0) Details
So, 22.08.20    Viktoria Duisburg       ALEMANNIA               1:1
So, 29.08.20    VfTuR München-Gladbach  ALEMANNIA               5:0 (2:0)
So, 07.11.20    Juliana Spekholzerheide ALEMANNIA               2:0
So, 26.12.20    ALEMANNIA               Maastrichter VV         0:3 (0:0) Details
So, 20.02.21    Kölner SC 1899          ALEMANNIA               0:0 (0:0) Details
So, 27.02.21    VfJuV Düren             ALEMANNIA               1:1 (0:1) Details
So, 06.03.21    Bonner FV               ALEMANNIA               2:2 (2:0) Details
So, 13.03.21    ALEMANNIA               Bonner FV               5:4 (3:3) Details
Fr, 25.03.21    ALEMANNIA               SpVgg Cannstadt         2:1 (0:1) Details
So, 27.03.21    ALEMANNIA               BC Augsburg             5:1
Mo, 28.03.21    ALEMANNIA               Münchener SV            1:2
So, 03.04.21    CfR Köln                ALEMANNIA               3:0 (2:0) Details
Sa, 09.04.21    Düsseldorfer BC 05      ALEMANNIA               1:1 (1:0) Details
So, 17.04.21    ALEMANNIA               VfvB Ruhrort            2:3 (1:3) Details
Sa, 23.04.21    TuRU Düsseldorf         ALEMANNIA               2:0 (1:0)
So, 01.05.21    ALEMANNIA               CfR Köln                1:0 (0:0) Details
Sa, 14.05.21    Münchener SV            ALEMANNIA               2:2 (2:2) Details
Mo, 16.05.21    BC Augsburg             ALEMANNIA               0:2 (0:1) Details
So, 22.05.21    SpVgg Cannstadt         ALEMANNIA               1:2 (1:2) Details
Mi, 29.06.21    ALEMANNIA               Auswahl TH Aachen       2:0 (1:0) Details
Sa, 02.07.21    ALEMANNIA               Dt. Sportbrüder Prag    1:4 (0:2) Details
So, 03.07.21    ALEMANNIA               FC Preußen Münster      1:0 (0:0) Details



Spielerkader 1920/21

                             Spiele Tore
Hennes, Wilhelm (Tor)           14
Altenkamp, Hans                 14
Baurmann, Clemens                9   2
Deppe, Ernst                     1
Esser, Franz                     1
Fincke, Franz                   10   6
Fürguth, Fritz                   9   2
Goblet                           6   8
Hager, Max                       4
Junggeburth, Josef               1
Korffmacher, Alex               11
Laumen, Ewald                   12
Niessen, Jos.                    3   1
Rütgers, Karl                    1
Schaps, Heinz                   11
Schmitz, Felix                  14   2
Walchenbach, Heinrich           11
Wesché, Jean                    14  11

(52 Lücken in Aufstellungen; 18 Torschützen unbekannt)

Trainer: Josef Emunds (Oktober bis April)
         Pekarna (April bis Juni)
         Rottenberger (ab Juni)


Cl. Baurmann, F. Fincke, E. Deppe, F. Schmitz, Hennes, Walchenbach, Korffmacher, Schaps, J. Wesché, Altenkamp, Fürguth

Zurück