So, 24.11.40:
FC Eupen - ALEMANNIA 2:3 (1:1)
Kreusch - Reicken, Kück - Martin, Falkenberg, Schintz - Heeren, Breuer, G. Kreusch, Despineur, Friedrichs Gilliam - Lothmann, Tiebes - Palmen, Dollmann, Günkel - Kölling, Reiß, Groenemeyer, Dautzenberg, Schneiders

Zuschauer: 300
Platzverweis: Lothmann (74.; Meckern)

1:0 G. Kreusch (20.; Handelfmeter)
1:1 Groenemeyer ? (43.)
1:2 Kölling (57.)
2:2 G. Kreusch (74.; Handelfmeter)
2:3 Dautzenberg ? (83.)

"Die dreihundert Zuschauer waren sehr enttäuscht als die Gästemannschaft einlief und der Alt-Internationale Reinhold Münzenberg nicht dabei war. Viele waren zum Sportplatz gekommen, um Münzenberg einmal spielen zu sehen. [...] Unsere Uhr zeigte noch vier Minuten, als der Leiter May, Kohlscheid abpfiff. Die Eupener Spieler und Zuschauer erhoben Beschwerde, jedoch verblieb der Schiedsrichter bei seiner Entscheidung."
(Aachener Anzeiger)

Zurück