Mi, 21.11.56:
Spartak Sokolovo Prag - ALEMANNIA 1:2 (1:2)
Schiffer - Metzen, Coenen - Richter (46. Böhm), Willms, Krämer - Vigna, Martinelli, Jansen, Pfeiffer, Roßbach
(Trainer: Knöpfle)

Zuschauer: 10000

1:0 (17.)
1:1 Jansen (23.; Foulelfmeter)
1:2 Jansen (32.)

"Die Spartak-Spieler lächelten verständnislos, als wir mit Turnschuhen neben ihnen in das Stadion einliefen, doch alsdann sollte sich diese Maßnahme als gute Stütze für unseren Erfolg erweisen. Wir erzielten über diese traditionsreiche - man kann schon sagen berühmte - Mannschaft einen 1:2-Sieg. Für uns war es eine große Ehre, wenn man die Fußball-Geschichte dieses Vereins von 1883 bis heute verfolgt."
(Helmut Schiffer)

Zurück