So, 17.11.40:
ALEMANNIA - Alemannia Mariadorf 2:4 (2:2)
Gilliam - Gummer, Dollmann - Münzenberg, Günkel, Palmen - Führen, Reiß, Groenemeyer, Dautzenberg, Schneiders Jussen - Warrimont, Böhm - Plum, Lambertin, Mennicken - Zander, Gandelheidt I, Cäsar, Lohmann, Gandelheidt II

Zuschauer: "spärlich"
Gummer scheidet verletzt aus (ca. 85.)

1:0 Schneiders (3.)
2:0 Groenemeyer (6.)
2:1 Gandelheidt I (ca. 23.)
2:2 Zander (ca. 25.)
2:3 Gandelheidt II (67.)
2:4 Gandelheidt I (79.; Foulelfmeter)

"Ganz zweifellos hat der schnelle Anfangserfolg einige userer Spieler leichtsinnig gemacht. [...] Hätte jeder, wie es den Spielern hundertmal gepredigt worden ist, dauernd seinen Mann gehalten, so hätte Mariadorf das Spiel nie gewinnen können."
(Paul Heusch)

Zurück