So, 13.10.40:
ALEMANNIA - Viktoria Kellersberg 0:0 (0:0)
Gilliam - Tiebes, Lothmann - Palmen, ?, ? - Führen, Reiß, Groenemeyer, Dautzenberg, Wilhelmi u.a. Bommer (Tor) - P. Bodden, Römer, Vogel II, Beckers, Gölden


"Wieder waren von der alten Garde nur zwei dabei; vor allem wirkte sich das Fehlen Landes, der inzwischen Soldat geworden war, unvorteilhaft aus. So blieb es bei 0:0, wobei wir uns zwar für den Augenblick noch die Spitze sicherten, aber das Vertrauen auf den Endsieg nicht gerade stärkten."
(Josef Emunds)

Zurück