Mi, 04.09.57:
Rhenania Würselen - ALEMANNIA 3:2 (1:2)
Schauer - Kampsmann, Esser - Pütz, Tetz, Heinrichs - Savelsverg, Capell, Mohren I, Mohren II, Reiß Cüppers - Breuer, H. Peters - Ernst, Metzen, Krämer - Böhm, Britz, Neuville, Martinelli, W. Meyer
(Trainer: Knöpfle)

Zuschauer: 2000
Mohren I scheidet verletzt aus (75.)

0:1 Britz (4.)
0:2 Neuville (9.)
1:2 Mohren II (28.)
2:2 Reiß (61.)
3:2 Heinrichs (78.)

"Alemannia Aachen trat mit nur drei Stammspielern, Metzen, Krämer und Martinelli an, und bekundete damit, daß man dies Pokalspiel nicht ernster zu nehmen gedachte, als man es sich in der gejagtes Position eines Tabellenführer der Oberliga West leisten kann."

Zurück